Ausstellung Leonardo da Vinci

Am Kerwesonntag, 15. September, werden in der Krypta der kath. Kirche, Herrnsheimer-Hauptstraße-11, Objekte gebaut nach Zeichnungen von Leonardo da Vinci gezeigt,

Das italienische Universalgenie ist vor 500 Jahren gestorben. Daran soll erinnert werden. Der ehemalige Realschullehrer der Karmeliter-Realschule Rainer Brand aus Bobenheim-Roxheim hat 60 Objekte nach Zeichnung angefertigt und stellt diese in der Krypta sonntags von 14 Uhr bis 19 Uhr und montags von 8 Uhr 30 bis 12 Uhr aus.

Herr Brand wird die einzelnen Objekte erklären, ausprobieren und „be-greifen“ lassen.

Der Vorstand hofft auf guten Zuspruch zu dieser sehr interessanten, informativen Ausstellung mit einigen Überraschungen.

Der Eintritt dazu ist frei. Der Verein sponsert diese Veranstaltung. Getränke und Knabbereien werden vom Heimatkreis im benachbarten Heimatmuseum angeboten.